Aareschifffahrt mit Mittagessen

Die knapp dreistündige Aare-Schifffahrt ist ein besonderes Erlebnis. Die Fahrt zwischen der barocken Stadt Solothurn und der zweisprachigen Stadt Biel/Bienne gilt als die schönste Flussschifffahrt der Schweiz. Auf der Aare-Schifffahrt sind die Störche in Altreu, das historische Städtchen Büren an der Aare und eine eindrückliche Schleusenfahrt in Port zu entdecken. Während Sie die idyllische Aussicht auf die Jurakette geniessen, serviert Ihnen die Schiffscrew ein währschaftes 3-Gang-Menü zum Mittagessen. Zudem bleibt Ihnen genügend Zeit vor der Schifffahrt die schönste Barockstadt der Schweiz, Solothurn, auf eigene Faust zu entdecken.

Tagesprogramm

08.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Gossau – Autobahn via Wil – Zürich-Nordring – Baden – Oftringen – Oensingen – Solothurn. Vormittags Ankunft in Solothurn. Entdecken Sie die die verkehrsfreie Altstadt von Solothurn mit den sehenswerten Barock-Bauten und der St. Ursen Kathedrale oder genehmigen Sie sich einen Kaffee in der lebendigen Altstadt. Freier Aufenthalt bis mittags, 12.00 Uhr Schifffahrt ab Solothurn, knapp dreistündige Fahrt nach Biel. Die Storchenkolonie Altreu, das Städtchen Büren und die nahen Jurahöhen gleiten an Ihnen vorbei, 15.00 Uhr Ankunft in Biel, hier steigen Sie vom Schiff auf den Reisecar um. Direkte Rückfahrt via Solothurn – Oensingen – Oftringen – Aarau – Baden – Zürich – Winterthur – Wil – Gossau – St. Gallen. 19.00 Uhr ca. Ankunft in St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Pauschalpreis inkl. Carfahrt , inkl. Aareschifffahrt, inkl. 3-Gang-Mittagessen auf dem Schiff, exkl. Getränke, exkl. sonstige Mahlzeiten, exkl. sonstige Eintritte.