Weihnachtsmarkt in Rothenburg ob der Tauber

Weihnachtsstimmung wie im Bilderbuch erleben Sie im romantischen Rothenburg. Die alte fränkische Reichsstadt liegt malerisch am steilen Talrand der Tauber und bietet mit den seit dem Dreissigjährigen Krieg unberührten Mauern und Türmen ein Stadtbild von einzigartigem Reiz. Nebst Weihnachtsmarkt und -dorf sind die vielen historischen Bauten alleine einen Besuch wert. Sie wohnen im Erstklasshotel Tilman Riemenschneider im historischen Zentrum von Rothenburg ob der Tauber. Alle Zimmer im Landhausstil sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Kabelfernsehen und Direktwahltelefon ausgestattet.

Daten & Preise
Wichtige Hinweise

1. Tag, Ulm – Rothenburg ob der Tauber

06.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Rorschach – Bregenz – Wangen – Memmingen – Ulm – Heidenheim – Rothenburg. Ankunft am späten Vormittag. Hotelbezug. Nachmittag zur freien Verfügung. Besuch des Weihnachtsmarktes. Bei der Tagesfahrt Rückfahrt 16.00 Uhr.

2./3. Tag, Rothenburg, Rückkehr

Ca. 15.00 Uhr ab Rothenburg, Rückfahrt via Ulm – Memmingen – Lindau – Bregenz – St. Margrethen – Rorschach – St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Einbettzimmerzuschlag 2 Tage CHF 40.-
Einbettzimmerzuschlag 3 Tage CHF 80.-
(Bei der 3-Tages-Reise ist der 2. Tag zur freien Verfügung)
Pauschalpreis enthält: Fahrt und Übernachtung mit Frühstücksbuffet.