Skiweekend im Montafon

Entfliehen Sie dem grauen Nebel im Unterland und geniessen Sie ein Skiwochenende an der Sonne im Montafon. Das Skigebiet Hochjoch (700 m – 2.300 m) mit 46 Pistenkilometern verspricht aufgrund seiner hochmodernen Infrastruktur, seinen vielen einfachen bis mittelschweren Pisten einen Erlebnisurlaub. Als Besonderheit unter den Abfahrten gilt die Hochjoch Totale, die mit 12 km Länge nicht nur die längste Talabfahrt in Vorarlberg ist und beeindruckende Ausblicke auf das Montafon liefert, sondern auch den weltweit längsten Skitunnel beinhaltet - ein absolutes Must-Do für alle Wintersportler! Zusammen mit dem Skigebiet Silvretta Nova auf der linken Talseite bei St. Gallenkirch, Gaschurn bildet der Hochjoch auf der rechten Talseite bei Schruns, Silbertal seit 2008 mit insgesamt ca. 140 Pistenkilometern eines der größten Skigebiete Österreichs: "Silvretta Montafon". Bei Ihrem Aufenthalt wohnen Sie im Hotel Tui BLUE Montafon in Schruns-Tschagguns. Nach dem aufregenden Tag entspannen Sie im BLUE Spa und geniessen im Restaurant die herzhafte Küche Vorarlbergs.

Daten & Preise
Wichtige Hinweise

1. Tag, St. Gallen – Schruns-Tschagguns

07.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Goldach – Rorschach - Rheintal – Diepoldsau – Hohenems – Feldkirch – Bludenz – Montafon – Schruns-Tschagguns, Skigebiet Hochjoch, Skifahren, Carven, Snowboarden bis am Abend, individueller Hotelbezug am Abend, Sie können sich im hoteleigenen Spa entspannen und geniessen, gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag, Montafon – Skigebiet Hochjoch, Rückkehr

Frühstücksbuffet im Hotel, Sie fröhnen dem Wintersport, gegen Abend Rückfahrt, 20.00 Uhr ca. Ankunft in St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Pauschalpreis enthält: Fahrt und Uebernachtung mit Basis Halbpension inkl. Frühstücksbuffet, inkl. 2-Tages-Skipass.
Einbettzimmerzuschlag CHF 90.-