Prag – Die Goldene Stadt

Prag, auch die «Hunderttürmige» genannt, zu Zeiten Karls IV waren über 100 Türme vergoldet, auf fünf Hügeln an der Moldau gelegen, ist heute eine Millionenmetropole und eine der ältesten Städte der Welt. Der historische Stadtkern ist erhalten geblieben und bildet ein einzigartiges architektonisches Museum. Über der Stadt erhebt sich das bedeutendste tschechische Baudenkmal, die Prager Burg – mit dem gotischen Veitsdom und der über 1000 Jahre alten romanischen Georgsbasilika. Anfang 1992 hat die UNESCO den historischen Kern der Moldaumetropole auf die Liste der weltweit zu schützenden Baudenkmäler gesetzt. Die «Goldene Stadt», wie sie auch genannt wird, hat vieles zu bieten und gehört mittlerweile zu den trendreichsten Städten Europas. Aus der ganzen Welt zieht sie jedes Jahr eine grosse Schar Besucher an. Bei Ihrem Aufenthalt wohnen Sie zentrumsnah im 4-Sterne-Superior Hotel Diplomat in Prag. Das Hotel verfügt über Restaurants, Bar, Café, Dachterasse sowie Sauna, Wellnessbereich und Whirlpool. Erleben Sie unbeschwerte Tage in der «Goldenen Stadt» Prag, die Sie unter kundiger Führung
entdecken!

Reisedaten & Preise
Reisedetails
Wichtige Hinweise

1. Tag, Ostschweiz – Prag

07.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Goldach – Rorschach – St. Margrethen – Lindau – Memmingen – Ulm – Nürnberg – Pilsen – Prag, Hotelbezug für 3 Nächte in Prag. Abend zur freien Verfügung.

2. Tag, Prag

Frühstücksbuffet im Hotel. Am Vormittag geführte Stadtrundfahrt in Prag mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Beachten Sie bitte, dass die Stadtbesichtigung zum Teil auch zu Fuss erfolgt. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Prag ist eine Stadt für Fussgänger – einmal wegen der verhältnismässig kurzen Entfernung innerhalb des Zentrums, zum anderen deshalb, weil die für Besucher besonders interessanten Stadtbezirke weitgehend autofrei sind für Shopping und Einzelbesichtigungen. Abend zur freien Verfügung.

3. Tag, Prager Burg und Moldauschifffahrt

Frühstücksbuffet Heute besuchen Sie mit Führung die Prager Burg. Sie durchschreiten das imposante Tor, die verschiedenen Burghöfe, passieren den Sitz des Staatspräsidenten und kommen schliesslich zum hoch aufragenden gotischen Veitsdom. Die Besichtigung endet mit einem Talspaziergang, der einen herrlichen Blick über die Stadt bietet. Wer in Prag ist, der darf natürlich nicht die Wachablösung am Hradschin verpassen. Punkt 12 Uhr wird das Ritual noch besonders feierlich begangen. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Moldauschifffahrt. Kommen Sie mit an Bord und erleben Sie eine herrliche Schifffahrt durch die Stadt. Abend zur freien Verfügung.

4. Tag, Pilsen – Nürnberg, Rückkehr

Nach dem Frühstücksbuffet, Rückfahrt via Pilsen – Waidhaus – Nürnberg – Heidenheim – Ulm – Memmingen – Lindau – Bregenz – St. Margrethen – Rorschach – Goldach – St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Einbettzimmerzuschlag CHF 150.–
Basis Zimmer/Frühstück inkl. Frühstücksbuffet, inkl. geführte Stadtbesichtigung in Prag, inkl. Schifffahrt auf der Moldau, exkl. Eintritte.