Schweiz

3 Tage, Pauschalpreis pro Person CHF 590.-

Lugano – Monte Generoso – Tessin

Lugano – die grösste Stadt der Ferienregion Tessin, ist nicht nur Kongress-, Banken- und Businesszentrum, sondern auch die Stadt der Parks und Blumen. Mit mediterranem Flair bietet Lugano alle Vorteile einer Stadt von Welt. Der verkehrsfreie historische Stadtkern, die zahlreichen Bauten im lombardischen Stil, exklusive Museen, die Berge, der See laden zum Dolcefarniente ein, zum Nichtstun und Geniessen. Mit dem Monte Generoso besuchen Sie zudem den imposantesten Aussichtspunkt des Kantons Tessin und einen der faszinierendsten Orte der Schweiz. Bei Ihrem Aufenthalt wohnen Sie im 4-Sterne-Hotel de la Paix im Herzen von Lugano, wenige Schritte vom See entfernt.

Reisedaten & Preise
Reisedetails
Wichtige Hinweise

1. Tag, Monte Generoso – Lugano

07.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Goldach – Rorschach –
St. Margrethen – Rheintal-Autobahn – San Bernardino – Bellinzona – Rivera – Melide – Capolago.
Fahrt ab Capolago am Luganersee mit der Zahnradbahn über eine Strecke von 9 km durch eine zauberhafte Berglandschaft auf den 1704 Meter hohen Gipfel des Monte Generoso. Die atemberaubende Aussicht, die vom Appennin bis zu den Alpen reicht, bietet Ihnen die Möglichkeit, die Seenlandschaft Norditaliens und die Alpenkette des Gran Paradiso, vom Monte Rosa bis Cervino, von der Jungfrau bis zum Gotthard-Massiv, aus der Ferne zu bewundern. Anschliessend Mittagessen im Bergrestaurant “Fiore di pietra” (Steinblume). Nachmittags Rückfahrt mit der Zahnradbahn nach Capolago. Weiterfahrt nach Lugano ins Hotel, Hotelbezug für 2 Nächte, Abendessen im Hotel.

2. Tag, Ausflug Ascona und Brissago-Inseln

Nach dem Frühstücksbuffet, Fahrt via Locarno nach Ascona. Das für die Schweiz einzigartig milde Klima am Lago Maggiore lässt auf der Isola Grande, der grossen Insel, subtropische Pflanzen unter freiem Himmel gedeihen. Rund 1700 Pflanzenarten beherbergt die Brissago Insel. Ab Ascona gelangen Sie mit dem Schiff zu den Brissago-Inseln, wo eine unglaubliche Weltreise wartet, dank der Vielfalt der Pflanzenarten aus den fünf Kontinenten. Nach dem Aufenthalt in Ascona und den Brissago-Inseln Rückfahrt nach Lugano. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Bleniotal – Lukmanier – Disentis, Rückkehr

Frühstücksbuffet im Hotel. Heute heisst es bereits wieder Abschied nehmen. Von Lugano auf der Gotthardlinie bis Biasca – Bleniotal – Olivone – Lukmanier – Val Medel – Disentis – Flims – Chur – Rheintal – St. Margrehten – Rorschach – Goldach – St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Einbettzimmerzuschlag CHF 90.-
Basis Halbpension inkl. Frühstücksbuffet, inkl. Bahnfahrt auf den Monte Generoso mit Mittagessen, inkl. Schifffahrt zur Insel Brissago, exkl. Eintritte, exkl. weitere Schifffahrten.