Schweiz

5 Tage, Pauschalpreis pro Person CHF 880.-

Ferien in Saas Fee, «Perle der Alpen» NEU

Saas Fee, die Perle der Alpen liegt auf einem Hochplateau des Saastals auf 1800 Meter über Meer und ist umgeben von 13 Viertausender. Neben rund 350 km Wanderwegen und zahlreichen Themenwegen sind die zahmen Murmeltiere, denen man unterhalb der Bergstation Spielboden begegnet, ein aussergewöhnliches Erlebnis. Zermatt und Saas Fee sind weltweit die bekanntesten Ferienorte im Wallis. Die landschaftliche Schönheit und Vielfalt ist einmalig. Mit der Metro-Alpin, der höchstgelegenen unterirdischen Seilbahn der Alpen erreichen Sie von Saas-Fee aus mühelos das höchstgelegene Drehrestaurant der Schweiz, den Mittelallalin auf 3500m. Hier erwartet Sie eine grandiose Panorama-Rundsicht. Von Täsch im Mattertal fahren Sie mit der Bahn nach Zermatt. Sie haben die Möglichkeit zur Weiterfahrt bis zum Gornergrat. Bei Ihrem Aufenthalt wohnen Sie im 4-Sterne-Superior Hotel Schweizerhof in Saas-Fee. Das Hotel Schweizerhof bietet Ihnen exklusive Gastfreundschaft mit köstlichem 5-Gang Geniesser-Wahlmenü am Abend und luxuriöse Erholung: Sei es die Lage – zentral gelegen und dennoch ruhig – oder der 1000 Quadratmeter grosse Wellnessbereich, der mit diversen Saunen, Ruheräume, Hallenbad, Whirlpools und Behandlungsräumen für Kosmetik, Massage und Ayurvedaanwendungen keine Wünsche offen lässt. Zudem können Sie während Ihrem Ferienaufenthalt die Bergbahnen im Saastal gratis nutzen! (ausser Metro Alpin)

Reisedaten & Preise
Reisedetails
Wichtige Hinweise

1. Tag, Andermatt – Furkapass – Rhonegletscher – Saas Fee

07.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Gossau – Wil – Ricken – Rapperswil – Sattel – Axenstrasse – Amsteg – Andermatt – Realp – Furkapass – Rhonegletscher – Goms – Ulrichen – Brig – Visp – Saasertal – Saas Fee. Hotelbezug für 4 Nächte, Abendessen im Hotel.

2. Tag, Freier Aufenthalt in Saas Fee

Frühstücksbuffet im Hotel. Ganzer Tag zur freien Verfügung in Saas Fee. Gelegenheit für Spaziergänge und Wanderungen in der Saaser Bergwelt. Möglichkeit zur Fahrt mit der Bahn bis zum «Mittelallalin» (3500 Meter über Meer), dem höchstgelegenen Drehrestaurant der Welt. Abendessen im Hotel.

3. Tag, Ausflug nach Zermatt

Frühstücksbuffet im Hotel. Tagesausflug nach Zermatt. Fahrt mit Reisecar via Saasertal – Stalden – Mattertal nach Täsch, von Täsch nach Zermatt mit der Furka-Oberalpbahn. Freier Aufenthalt in Zermatt. Gelegenheit für die Bahnfahrt von Zermatt zum Gornergrat. Nachmittags Rückfahrt ab Zermatt resp. ab Täsch mit dem Car nach Saas Fee. Abendessen im Hotel.

4. Tag, Ausflug Mattmark Stausee

Frühstücksbuffet im Hotel. Ausflug zum Mattmark Stausee im Saastal. Fahrt via Saas Almagell – die Strasse hinauf ins Saastal endet an Europas grösstem Erdstaudamm, dem Mattmark Staudamm auf 2200 Meter über Meer. Hier befindet sich der Ausgangspunkt für eine charmante Wanderung rund um den Stausee. Der Stausee mag zwar vom Menschen erbaut worden sein, die umliegende Landschaft zeigt jedoch die ganze natürliche Schönheit des Saastals. An der Staudammkrone bietet sich das Restaurant für eine für eine Erfrischungspause an. Das Besucherzentrum bietet zudem interessante Einblicke in erneuerbare Energien sowie die tragische Baugeschichte der Staumauer. Rückfahrt nach Saas Fee. Abendessen im Hotel.

5. Tag, Wallis – Aîgle – Col des Mosses – Simmental, Rückkehr

Frühstücksbuffet im Hotel. Fahrt ab Saas Fee via Sion – Martigny – Aîgle – Col des Mosses – Saanen – Simmental – Thunersee – Brienzersee – Brünig – Sarnen – Lopper – Luzern – Hirzel – Rapperswil – Ricken – Wil – Gossau –St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Einbettzimmerzuschlag CHF 180.-
Basis Halbpension inkl. Frühstücksbuffet, inkl. Bahnfahrt Täsch – Zermatt – Täsch, exkl. Bergbahnfahrten, exkl. Eintritte.