Ferien in Auer im Südtirol

Willkommen in Auer an der Südtiroler Weinstrasse. Umgeben von Obst- und Weingärten liegt Auer am Beginn der grossen Dolomitenstrasse in Südtirol. Auer hat seinen bäuerlichen Charakter bewahrt: Prächtige Höfe mit blumenschweren Balkons, quirlige enge Gassen gesäumt von Natursteinmauern, Bäumen und Blumen wohin man sieht. In Auer ist das Tal am breitesten. Hier scheint die Sonne länger. Das mediterrane bis subtropische Klima lässt eine artenreiche Pflanzenwelt entstehen. So wachsen hier nicht nur ausgezeichneter Wein, sondern auch Zitronen und Palmen. Ihre Ferientage verbringen Sie im familiären 3-Sterne-Hotel Markushof. Das beheizte Freischwimmbad, der gepflegte Garten, die sonnige Liegewiese sowie die grosse überdachte Terrasse laden zum Verweilen ein. Einfach wohlfühlen und das mediterrane Flair im Süden Südtirols geniessen. Kulinarisch verwöhnt Sie das Hotel Markushof mit typischen Spezialitäten aus dem Südtirol, sowie Gerichten aus der italienischen Küche.

Reisedaten & Preise
Reisedetails
Wichtige Hinweise

1. Tag, Meran – Gärten von Schloss Trauttmansdorff – Auer

07.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Goldach – Rorschach – St. Margrethen – Rheintal – Feldkirch – Bludenz – Klostertal – Arlberg – Landeck – Reschenpass – Vinschgau – Meran, Besuch der Parkanlagen von Schloss Trauttmansdorff mit vielen exotischen Pflanzen. Weiterfahrt via Bozen nach Auer an der Weinstrasse, Hotelbezug für 4 Nächte im familiären 3-Sterne-Hotel.

2. Tag, Bozen – Ritten – Südtiroler Weinstrasse

Frühstücksbuffet im Hotel. Am Vormittag Besuch der Stadt Bozen, Hauptstadt der Provinz Trentino-Südtirol, mit freiem Aufenthalt. Anschliessend Fahrt zum Ritten, dem Bergrücken zwischen Eisack- und Sarntal, mit unvergesslichem Panoramablick in die Bergwelt der Dolomiten. Nachmittags Fahrt entlang der Südtiroler Weinstrasse nach Auer.

3. Tag, Gardasee

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt via Trento – Padergnone – Sarche – Arco nach Riva del Garda. Zeit zum Bummeln an der Seepromenade. Weiterfahrt entlang dem Gardasee via Malcesine – Garda bis nach Bardolino. Gegen Abend Rückfahrt auf der Autostrada via Rovereto – Trento nach Auer.

4. Tag, Maria Weissenstein – Lavaze Joch – Kalterersee

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt via Aldein – Petersberg – Maria Weissenstein (der meistbesuchte Wallfahrtsort im Südtirol mit prächtiger Sicht in die Dolomiten) – über das Lavaze Joch ins Fleimstal – Cavalese – Auer, via Kalterersee nach Kaltern, nachmittags Rückfahrt nach Auer.

5. Tag, Eisacktal – Inntal, Rückkehr

Frühstücksbuffet im Hotel. Rückreise via Bozen – Eisacktal – Brixen – Brennerstrasse – Innsbruck – Inntal – Landeck – Arlberg – Klostertal – Rheintal – St. Margrethen – Rorschach – Goldach – St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Einbettzimmerzuschlag CHF 100.–
Basis Halbpension inkl. Frühstücksbuffet, inkl. Eintritt zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff, exkl. sonstige Eintritte.