Christkindlesmarkt in Nürnberg

In Nürnberg, der zweitgrössten Stadt Bayerns, findet jedes Jahr der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. Die Altstadt mit ihren mittelalterlichen, heimeligen Bauten erhält durch den Weihnachtsmarkt eine ganz spezielle Stimmung. Bei der Frauenkirche, im Zentrum der Stadt, wird der Stall von Bethlehem aufgebaut. Daneben stehen Marktstände, an denen «Zwetschgenmännle », Christbaumschmuck und süsse Honigsachen verkauft werden. Über die Mittagszeit schmettern Posaunenchöre ihre Weisen, dazwischen bläst der Postillion in weissblauer Uniform vom hohen Kutschbock herab eine ländliche Volksmelodie. Kommen Sie mit uns zum Christkindlesmarkt! Bei Ihrem Aufenthalt wohnen Sie im 4-Sterne Hotel Novotel Centre Ville in unmitelbarer Nähe zur historischen Altstadt! Entdecken Sie Nürnbergs Sehenswürdigkeiten mit dem Christkindlesmarkt und der Altstadt, alles bequem zu Fuss erreichbar.

Daten & Preise
Wichtige Hinweise

1. Tag, Nürnberg

06.00 Uhr ab St. Gallen, Carhaltestelle Lagerstrasse beim Hauptbahnhof – Rorschach – Höchst – Bregenz – Wangen – Memmingen – Ulm – Heidenheim – Rothenburg – Nürnberg. Ankunft am Mittag. Gelegenheit für Mittagessen und Einkäufe. Abend zur freien Verfügung.

2./3. Tag, Rückkehr

Am Vormittag Gelegenheit zum Besuch des Christkindlesmarktes. 13.30 Uhr ab Nürnberg, Rückfahrt via Rothenburg – Ulm – Lindau – Bregenz – St. Margrethen – Rorschach – St. Gallen.

Reisedaten & Preise

Einbettzimmerzuschlag 2 Tage CHF 100.-
Einbettzimmerzuschlag 3 Tage CHF 200.-
(Bei der 3-Tages-Reise ist der 2. Tag zur freien Verfügung)
Pauschalpreis enthält: Fahrt und Übernachtung mit Frühstücksbuffet